RehaZentrum Velen

Schön dass Sie da sind!

Sie finden uns auch in Coesfeld, Borken, Heiden, Gescher und Hochmoor.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen um uns kennen zu lernen.

Im RehaZentrum Velen folgen wir dem Motto "Immer in Bewegung" und sind bemüht, uns stetig weiter zu entwickeln. Bei unserer Arbeit steht immer das Wichtigste im Mittelpunkt: Ihre Gesundheit.
Auf diesen Seiten lesen Sie, was uns bewegt und was wir rund um Ihre Gesundheit anbieten!

Lernen Sie uns kennen


Stellenangebote im Reha Zentrum Velen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:
  • Physiotherapeuten (m/w) in Vollzeit

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung? Sie sind zuverlässig, engagiert und haben ein freundliches Auftreten?

Sie haben Lust in einem jungen Team und in einer modernen Praxis mit angenehmer Atmosphäre zu arbeiten?

Dann sollten Sie sich bei uns bewerben! Auch Berufseinsteiger/innen sind bei uns herzlich willkommen.

Bitte senden Sie ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an:

Reha Zentrum Velen Judith Nahberger Ignatiusstraße 8 46342 Velen

bewerbung@reha-velen.de

 


Das sagen unsere Patienten

  • "Durch die Sprints und das Krafttraining habe ich mir unmittelbar vor meinem Trainingslager eine hartnäckige Verhärtung im Oberschenkel zugezogen. Im Reha-Zentrum Velen wurde mir schnell und kompetent mithilfe der Stoßwellentherapie geholfen. Bereits nach drei Behandlungen konnte ich fit ins Trainingslager starten. Danke für die schnelle und hilfreiche Behandlung."
    we_path
    Daniel Schnelting, 3facher Deutscher Meister im 200-Meter-Sprint
  • "In der Saisonvorbereitung bin ich zur Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie) zum Reha-Zentrum Velen gegangen. Dank der Ergebnisse kann ich jetzt die Dauerlauftrainingsbereiche besser steuern und erziele somit bessere Trainingsergebnisse. Außerdem habe ich Übungen mit an die Hand bekommen, um die Beweglichkeit meines Oberkörpers zu steigern. Vielen Dank dafür."
    we_path
    Christoph Uphues, Ausdauertalent vom LAZ Rhede (10.000m - 31:34 min)