Gymnastik mit Elementen des Pilates

Stärkung der Körpermitte mit dem 'Powerhouse'

Grundlage aller Übungen beim Pilates-Training ist die Kräftigung des sogenannten „Powerhouse“, womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die sogenannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt und geben der Wirbelsäule Halt und Stabilität. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und mit der Atmung kombiniert. Wer regelmäßig nach der Pilates-Methode trainiert, dem sind schlanke Hüften und ein flacher Bauch garantiert!

Termine

Velen:
Montags 10.30 - 11.30 Uhr
Montags 19.00 - 20.00 Uhr
Donnerstags 19.00 - 20.00 Uhr
 
Einführungskurs Velen:
ab Donnerstag, den 24.01.2019, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Heiden:
Donnerstags 19.00 - 20.00 Uhr

Gescher:
Freitags 13.00 - 14.00 Uhr


Ort

Reha-Zentrum Velen, Physioteam Heiden, alamed-Gesundheitszentrum Gescher

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern! Gisela Roters.

HOTLINE 02863 4400