Lungensport

Aktiv gegen die Luftnot in einer Gruppe Gleichgesinnter

Oft scheint der Weg zu weit, die Treppe zu hoch oder die Einkaufstasche zu schwer. Menschen, die unter chronischen Lungenerkrankungen leiden, geht schnell die Puste aus. Das Hauptziel dieser speziellen Gruppe liegt darin, wieder Spaß an der Bewegung mit Gleichbetroffenen zu schaffen. Gemeinsam werden Atem-erleichternde Stellungen und Techniken erlernt, die Teilnehmer lernen Übungen zur Verbesserung der Körperhaltung und der Beweglichkeit kennen und beginnen mit einem moderaten Training des Herz-Kreislauf-Systems. Hieraus ergibt sich das langfristige Ziel, die Belastbarkeit sowie die Lebensqualität zu steigern. Inhaltlich werden die Teilnehmer immer wieder mit verschiedenen Kleingeräten arbeiten, sie lernen Atem-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen kennen, welche sie auch zu Hause in Eigenregie durchführen können. Abgerundet werden die Stunden durch Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen. Voraussetzung zur Teilnahme an der Gruppe ist die vorherige Abklärung der Belastbarkeit durch den Hausarzt.

Termine

Velen

Mittwochs 10.00 - 11.00 Uhr
Freitags 11.00 - 12.00 Uhr

Borken

Dienstags 10.15 - 11.15 Uhr

Dienstags 11.15 - 12.15 Uhr


Ort

Reha-Zentrum Velen, Sporthalle, Sporthalle im Gesundheitszentrum Alamed Borken

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern! Gisela Roters.

HOTLINE 02863 4400