Sport bei Krebserkrankungen

Körperliche Bewegung bei Krebs so wichtig wie ein Medikament

Trotz einer Krebserkrankung ist Bewegung wichtig, um Folgeerkrankungen, die durch den Bewegungsmangel entstehen können, entgegenzuwirken. Im Angebot werden gezielte Übungen durchgeführt, um dem Verlust von Kraft und Ausdauer vorzubeugen bzw. Kraft und Ausdauer wieder aufzubauen. Dabei wird ganz explizit auf die individuellen körperlichen Möglichkeiten Rücksicht genommen, damit keine Überforderung entsteht und jeder für sich etwas machen kann, dass ihr/ihm gut tut. Egal ob vor oder nach einer Operation, vor, nach oder während der Chemo, die Intensität der Übungen wird dem jeweiligen persönlichen körperlichen Zustand angepasst.

Termine

Termin auf Anfrage


Ort

Sporthalle im Reha-Zentrum Velen

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern! Gisela Roters.

HOTLINE 02863 4400